HDMI Switch PC Monitor

Dieses Thema im Forum "Hardware und Zubehör" wurde erstellt von OnePunchMan, 10. Januar 2019.

Schlagworte:
  1. OnePunchMan

    OnePunchMan New Member

    Hallo Ladies und Gentlemen,


    und zwar habe ich folgende(s) Situation/ Problem:

    ich möchte gerne die Nintendo Switch über einen meiner PC Monitore wiedergeben/spielen

    und mit einem HDMI Switch (2 in 1 out) zwischen Wiedergabe der Switch Oberfläche und

    dem Desktop des Computers wechseln können. Ich habe beispielsweise den HDMI Switch an

    den Monitor angeschlossen und an den beiden Inputs einmal ein HDMI Kabel zu Computer

    und einmal zum Nintendo Switch Dock angeschlossen. Allerdings wird immer nur das auf

    dem Monitor wiedergegeben, was sich in auf Input 1 befindet. Sprich wenn ich mittels

    Knopfdruck auf dem HDMI Switch auf Input 2 wechsel, zeigt der Monitor schwarz und das

    Licht färbt sich von grün nach orange (logisch wenn kein Signal ankommt). Ich möchte

    lediglich zwischen Desktopwiedergabe und Nintendo Switch Oberfläche wechseln können.

    Die Nintendo Switch ist dabei sowohl im Dock als auch mit Strom versorgt.




    Mache ich etwas falsch? Vielleicht kann mir ja einer weiterhelfen.

    PS: Ich habe bereits so einen ähnlichen Beitrag hier gelesen, allerdings ergab sich mir aus diesem keine (eindeutige?) Lösung.

    Falls es hilft, es handelt sich bei dem HDMI-Switch um den von AUKEY.
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2019
  2. Teardown

    Teardown Well-Known Member

    @OnePunchMan,

    hast Du beide Input-Steckplätze ausprobiert, mit den Unterschiedlichen Quellen (HDMI 1: PC; HDMI 2: Switch (Switch kein Bild); HDMI 1: Switch; HDMI 2: PC (PC kein Bild))?

    Unterstützt der zweite HDMI Eingang nur bestimmte Sgnale (obwohl das nicht sein dürfte)?
    Ist der HDMi Switch vielleicht defekt?

    Ich habe das Gerät gerad mal gegoogelt. Kostet bei Amazon 15,99€.
    Laut Hersteller soll dieses Gerät genau das machen, was Du vor hast.
    Gerät ist dennoch recht preiswert, für mein Empfinden (aber das hat nichts zu bedeuten).

    Dennoch habe ich mir mal die Mühe gemacht die Rezensionen bei Amazon zu lesen, ab 1-Stern Bewertung. Alle wollten ähnliche Anforderungen an das Gerät stellen wie Du, welches mit Enttäuschung endete.

    Was ganz sicher auch in dem anderen Beitrag stand. Du möchtest möglichst gute Signale von einem Gerät verarbeiten lassen, zwischen Geräten die wechseln und wenigstens 2K Bild Signale senden/empfangen lassen bis 4K Signale?

    Da reichen keine 16€. Die Produkte müssen hochwertige Legierunge haben und Teststrecken durchlaufen. Das hat leider seinen Preis, wenn Du glücklich sein willst.

    Anbei ein Link:

    HDMI Switch Bestseller 2019 | Die besten HDMI Verteiler Test Vergleich im Januar 2019

    Dir sollte das Ganze ca. 50€ wert sein, damit Du Dir das Endresultat nicht schön reden musst ;).

    Besten Gruß
    Teardown
     
    OnePunchMan gefällt das.
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden