Shin Megami Tensei - "Was ist das?" - Infos & Trailer zum Spiel

Dieses Thema im Forum "Action & Adventure" wurde erstellt von Lizco, 21. Januar 2017.

  1. Lizco

    Lizco Administrator Mitarbeiter

    Hey zusammen. Nintendo hat für die Switch das neue Shin Megami Tensei angekündigt und hierzu natürlich auch einen Trailer veröffentlicht. Die Reihe hat bereits einige Jährchen hinter sich. Schon auf dem damaligen Super Nintendo gab es hierzu ein Spiel. Das Spiel selbst wird von "Atlus" produziert, die u. a. auch für Persona 5 verantwortlich sind. Leider wird Persona 5 NICHT für die Switch erscheinen. Hierzu aber in diesem Thread mehr.

     
  2. Kerry

    Kerry Member

    Noch nie gespielt, aber wenn ich JRPG höre oder lese freue ich mich :) Angeblich muss man gegen Götter kämpfen und kann sie für sich gewinnen, die dann einem beistehen? Aber ein Beat em up Spiel ist das nicht oder? Sieht aus wie Tekken oder Street Fighter :)
     
  3. udo1000

    udo1000 New Member

    Shin Megami Tensei ist eines der bekanntesten und beliebtesten RPGs in Japan. Bei uns gab es bis jetzt leider immer nur Hobby-Synchros oder englische Versionen, weil der Markt hier für dieses Spiel nicht geeignet schien.

    Das Szenario ist ein post-apokalyptisches. Die Spielereihe gibt es schon seit Anfang der 90er, und ich weiß gar nicht wieviele Titel da inzwischen rausgekommen sind. Die haben teils mit Unter-Unter-Titeln in den Spielenamen gearbeitet - wobei dann so tolle Spielenamen rausgekommen sind wie:

    Shin Megami Tensei: Devil Summoner - Raidou Kuzunoha vs. The Soulless Army

    (Das ist ein Name für ein Spiel!!!)

    Bekannt ist es tatsächlich für die Verarbeitung aller möglicher Götter und Dämonen Mythen. Das ist aber jeweils von den entsprechenden Teilen abhängig. Eine Spielereihe, bei der es sich lohnt abzutauchen, wenn man etwas Zeit mitbringt, und Fantasy mehr schätzt als Realismus.
     
  4. Midna

    Midna New Member

    Du scheinst Dich ja gut auszukennen, Udo. Muss man alle Teile kennen, also bauen die irgendwie aufeinander auf oder ist das eher wie bei Final Fantasy und Tales of, wo jeder Teil für sich eine eigene Geschichte erzählt?
     
  5. udo1000

    udo1000 New Member

    Man kann bei SMT fast überall anfangen. Vorsichtig wäre ich immer, wenn es sich um einen direkten Nachfolger handelt. Dann lieber vorher mal gegenlesen, ob Vorwissen benötigt wird. Wenn man nicht so gut des Englischen mächtig ist, fängt man also besser mit einem Titel an, der auch in Deutschland erschienen ist. Der Umfang der Serie ist gigantisch, und es gibt Überschneidungen und Anspielungen in den Spielen zu anderen RPGs (z.B. Devil May Cry, Final Fantasy, ..). Da gibt es so manchen Aha Effekt. :)

    Deutsche, noch nicht allzu alte Titel sind z.B.:

    Shin Megami Tensei 4, Apocalypse für Nintendo 3DS.

    oder auch

    Shin Megami Tensei: Persona 4 für PS4 (Gibts auch für PS3 und andere Systeme..)
     
  6. ynoth

    ynoth Member

    RPGs haben mir schon immer gefallen. Durch den 3DS kam ich dann auch mal mit einem Shin Megami Tensei in Berührung (war der 4.Teil ohne Beinamen), und war begeistert. Das Spiel war wesentlich schwieriger als die RPGs die ich bisher gespielt habe (vorwiegend Final Fantasy und andere Spiele von Square). SMT zeichnet sich durch die Freiheit bei der Teambildung (Auswahl aunzähligen Dämonen/Göttern mit unterschiedlichen Zauber) und den Fokus auf die Schwächen eines Gegners aus. Ich habe von der Serie bisher nur SMT IV und Tokyo Mirage Sessions FE gespielt, aber beide kann ich jedem JRPG-Fan wärmstens empfehlen.
    Freue mich schon sehr auf das neue für den Switch :).
     
Die Seite wird geladen...