Nintendo switch wird portable Konsole mit TV-Dock

Dieses Thema im Forum "Nintendo Switch Allgemein" wurde erstellt von Saphir90, 27. Juli 2016.

  1. Saphir90

    Saphir90 New Member

    Jetzt geht`s los mit den Gerüchten. Chip jammert und findet die Idee eine Katastrophe, aber ich muss ganz klar sagen. Mich würde es freuen!

    Eine leistungsstarke Konsole für den TV und unterwegs, vielleicht noch erweiterbar. Natürlich muss die Leistung stimmen, aber das ist das EINZIGE weshalb ich lieber eine Bierkiste hinstellen würde. Je größer die Konsole, umso mehr Leistung wird sie haben.

    So denken wohl leute wie bei Chip :) Es kann aber auch enorm Leistung in kleinere GEhäuse stecken. Und außerdem ist es noch ein Gerücht und nichts weiter.

    Ich würde es aber sensationell finden wenn es eine Art portable Konsole geben würde und dann noch am TV koppelbar. Vielleicht wird es aber auch eine portable Konsole UND stationäre KOnsole. Das Gerücht gibt es auch schon lange genug.

    was bitte macht denn Sony oder Microsoft???
    Nichts!!! Ohh Sony hat jetzt die Billig-VR-Brille rausgehauen und alle schreien sie hurra :) Ich stelle mich doch nicht stundenlang mit einer Brille vor den Fernseher. Und dank der niedrigen Auflösung wird es bestimmt auch nicht sehr angenehm sein. Vielleicht die ersten 10 Minuten für die Redakteure, aber ich zocke gerne mal paar Stunden am Abend :)

    Mal sehen wann sich Nintendo dazu äußert!
     
Die Seite wird geladen...