Wii U und ihr schlechter Ruf. Zu unrecht?

Dieses Thema im Forum "Wii U Forum" wurde erstellt von Evoy, 20. Januar 2016.

  1. Evoy

    Evoy Member

    Ständig wird auf die Wii U herum gehackt. Es gibt keine Spiele, ein blöder Name, die Switch soll alles besser machen und mehr können. Ich habe aber trotzdem mit meiner jetzigen Wii U sehr viel Spaß! Zugegeben, sie hat bereits einige Jahre hinter sich und die neueren Spiele kann sie bei weitem nicht mehr packen. Aber so schlecht wie alle sagen ist die Wii U doch überhaupt nicht. Ich komme auch sehr gut mit dem Controller zurecht. Wenn ich jetzt das immer über die Switch lese habe ich etwas Bange um die Zukunft der Wii U. Nicht das Nintendo doch noch die Konsole abstößt. Man darf halt nie die farbenfrohen Kinder- und Familienspiele mit einem echt harten Konzern verwechseln. Ganz farbenfroh und lustig wie in den Spielen geht es bestimmt dort nicht zu.
     
  2. Inuza

    Inuza New Member

    "Ich habe aber trotzdem mit meiner jetzigen Wii U sehr viel Spaß!"

    Damit ist doch alles gesagt. Was andere da meinen, ist unwichtig.

    Um auf die Frage allerdings nochmal aus meiner Sicht einzugehen:
    Ihren Ruf hat sie nicht unbedingt zu Unrecht. Die Wii U weist leider qualitative Schwächen auf, die wie ich finde nicht da sein dürften. Seien da beispielsweise mal die Abhängigkeit der Konsole bezüglich des GamePads oder die schlechte Materialqualität des Touchscreens erwähnt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. Dezember 2016
  3. Lex

    Lex Member

    Was ich schreibe ist nur aus meiner Sicht.
    Ich finde schon das die WiiU zu recht einen schlechten Ruf hat.
    Wenn man sich die Hardware und die Qualität der Konsole anschaut, finde ich es einfach furchtbar in der heutigen Zeit. Und das noch für denn preis.

    Die Qulaität der Nintendo spiele sind so eine 50:50 Sache. Manche spiele finde ich einfach super gemacht und sind sogar meine liebsten franchise teile geworden, wie zb. Super smash Bros 4.
    Andere spiele wie Mario Tennis, Amiibo Festival oder Star Fox sind einfach nicht so gut wie man es von Nintendo gewohnt ist.

    Vom Marketing braucht man kaum sprechen, weil es kaum Werbung gab.
    Online Struktur wie aus dem letzten Jahrhundert.

    Ich finde Nintendo hat vieles mit der WiiU falsch gemacht, und zu recht wurde sie ein Flop.
    Trotzdem hatte ich meinen Spaß mit der WiiU (aber das ist wieder was anderes).