Pokémon Go macht sozial und führt zu mehr Bewegung

Dieses Thema im Forum "Pokémon Forum" wurde erstellt von Rabza, 14. September 2016.

  1. Rabza

    Rabza Member

    So der Titel auf heise.de und dem kann ich mich nur anschließen. Nein ich lese mir jetzt nicht zahlreiche Artikel durch wo ohnehin mehr gelästert wird und alles schlecht geredet wird. Egal ob Nintendo daran verdient oder nicht. Andere Unternehmen wollen auch verdienen wenn ich mir eine Cola, Zigaretten, Kekse, oder einen Computer kaufe. Jeder will verdienen.

    Aber Pokemon Go hat es gepackt das die Leute mal rausgehen und auch zu zweit, dritt oder größere Gruppe unterwegs sind. Und laut den Zahlen gehen wirklich viele raus, bewegen sich und spielen es noch.

    Ich finde es toll. Egal was andere wieder zu jammern haben :) Interessant ist auch das die meisten 21 bis 27 Jahre alt sind.
     
Die Seite wird geladen...