Nintendo Labo Motorrad friert ein?!

Dieses Thema im Forum "Hardware und Zubehör" wurde erstellt von CookieKeks, 13. Mai 2018.

  1. CookieKeks

    CookieKeks Active Member

    Hi Leute!

    Ich hatte mir Labo zum Release vorbestellt und alles lief super, keine Probleme mit Hardware und Software. Doch als ich mich heute mal kurz an das Motorrad heranwagte, welches ich zuvor schon ausprobiert hatte, bemerkte ich, dass zwar alle meine Bewgungen (wie z.B. das drehen des Gashebels oder neigen) akzeptiert wurden (ich hörte auch alles an Sounds und spürte die Vibration), ich dennoch wie eingefroren auf der Strecke blieb. Auf der Minikarte sah ich, dass ich mich fortbewegte, auch die Cancel/Wiederholungsbuttons in den Ecken waren anwählbar und funktionierten, nur das Motorrad "bewegte" sich nicht. Erst ein Neustart der Konsole und das wechseln der Cardridge brachen etwas; nicht etwa nur das Neustarten der Software...

    Bin ich da der einzige mit diesem Problem? Trotzdem, Nintendo, bitte fixen!
     
Die Seite wird geladen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden